Allgemeine Geschäftsbedingungen

FÜR DEN KAUF VON HEALY WORLD PRODUKTEN UND DAS ABONNEMENT EINES HEALY FREQUENZPROGRAMMS

 

1. ALLGEMEINES

1.1 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen für den Kauf von HEALY WORLD-Produkten und das Abonnement des Healy Frequenzprogramms (die „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“) gelten für sämtliche Verträge, die über die offizielle Webseite http://eu.healy.shop/(die “Webseite”) von Healy International B.V. als nach niederländischem Recht gegründete und bestehende Gesellschaft mit der Geschäftsadresse Paterswoldseweg 806, 9728 BM, Groningen, Niederlande (“HEALY WORLD” oder „wir“) mit einem Kunden, der ein Verbraucher ist, d.h. jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (im Folgenden “Verbraucher” oder “Sie“).
1.2 Die Bestellung eines HEALY WORLD Gerätes oder Zubehörs („HEALY WORLD-Produkte“) und/oder der Abschluss eines Abonnements eines Healy Frequenzprogramms („HEALY WORLD Abonnement“) ist nur möglich, wenn Sie mindestens 18 Jahre alt sind und sich mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden erklären.
1.3 Teil A dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthält Regelungen für den Kauf eines HEALY WORLD Produktes. Teil B dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthält Sonderbestimmungen für den Abschluss eines HEALY WORLD Abonnements. Teil C enthält sonstige Bestimmungen, die ebenso wie diese Ziffer 1 sowohl für den Kauf eines HEALY WORLD Produkts als auch für den Abschluss eines HEALY WORLD Abonnements gelten.

Teil A – KAUF EINES HEALY WORLD PRODUKTES

2. VERTRAGSSCHLUSS

2.1 Die Darstellung der HEALY WORLD PRODUKTE auf der Webseite stellen stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Produktkatalog dar. Irrtümer vorbehalten.
2.2 Mit der Aufgabe einer Bestellung über die Webseite gibt der Verbraucher ein verbindliches Angebot zum Erwerb der jeweiligen HEALY WORLD Produkte und damit zum Abschluss eines Kaufvertrags („Vertrag“) ab.
2.3 Um eine Bestellung vorzunehmen, kann der Verbraucher HEALY WORLD Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und dann seine Eingaben jederzeit korrigieren, indem er den „Zurück“-Button auf seinem Browser nutzt, bevor er die Bestellung verbindlich aufgibt. Im Warenkorb selbst kann er jederzeit die Menge eines Produkts ändern oder ein Produkt aus dem Warenkorb entfernen.
2.4 Danach muss der Verbraucher alle für die Bearbeitung der Bestellung relevanten Daten (Vor- und Nachname, Rechnungs- und Lieferadresse, Auswahl der Zahlungsart und Zahlungsdaten, E-Mail-Adresse) eingeben. Während des Bestellvorgangs stellt HEALY WORLD dem Verbraucher technische Mittel in Form einer üblichen Vollständigkeits- und Plausibilitätskontrolle (Kontrolle, ob alle Pflichtfelder ausgefüllt wurden und ob die eingetragenen Zeichen zu dem entsprechenden Pflichtfeld passen) zur Verfügung, mit deren Hilfe der Verbraucher eventuelle Eingabefehler erkennen kann. Danach werden die Bestelldaten des Verbrauchers noch einmal zur Überprüfung zusammengefasst.
2.5 Durch Anklicken des Buttons „Zahlungspflichtig bestellen“ gibt der Verbraucher eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen HEALY WORLD Produkte ab. Der Verbraucher kann eine verbindliche Bestellung erst aufgeben, wenn er von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen Kenntnis genommen und diesen zugestimmt hat und wenn er von der Datenschutzerklärung und der Widerrufsbelehrung gemäß Ziffer 6 Kenntnis genommen hat und dies durch das Setzen eines Häkchens im Feld „Ich habe die Datenschutzerklärung sowie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Kenntnis genommen und stimme diesen zu“ sowie im Feld „Ich habe die Widerrufsbelehrung zur Kenntnis genommen“ bestätigt hat, bevor er auf den vorstehend erwähnten Button „Zahlungspflichtig bestellen“ klickt.
2.6 Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können über die Funktion “Drucken” ausgedruckt und über die Funktion “Speichern” gespeichert werden.
2.7 Der Eingang der Bestellung wird von HEALY WORLD per automatisch generierter E-Mail an den Verbraucher unverzüglich bestätigt („Eingangsbestätigung“). Die Eingangsbestätigung stellt noch keine Annahme der Bestellung dar, es sei denn, eine solche Annahme wird ausdrücklich in der Eingangsbestätigung erklärt; in diesem Fall kommt der Vertrag durch diese Annahme zustande. Im Übrigen kommt ein Vertrag in dem Zeitpunkt zustande, in dem HEALY WORLD die Bestellung per E-Mail gegenüber dem Kunden annimmt („Auftragsbestätigung“), spätestens jedoch wenn die bestellten HEALY WORLD Produkte gemäß Ziffer 1 und 4.2 versandt werden und der Verbraucher eine weitere gesonderte E-Mail mit der Versandinformation („Versandbestätigung“) von HEALY WORLD erhält. Die Auftrags- bzw. Versandbestätigung wird zudem alle Einzelheiten des Vertrags (einschließlich der Angaben zur Bestellung und dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie der Datenschutzerklärung) enthalten.
2.8 Wird die Annahme der Bestellung des Verbrauchers nicht ausdrücklich innerhalb von fünf Werktagen ab Eingang der Eingangsbestätigung durch Versand der Auftrags- oder Versandbestätigung erklärt, gilt das Angebot des Verbrauchers zum Abschluss des Vertrages als abgelehnt.
2.9 HEALY WORLD unternimmt alle zumutbaren Anstrengungen, um eine spezifische, klare und detaillierte Beschreibung der Eigenschaften, des Preises und der Verfügbarkeit jedes von HEALY WORLD angebotenen HEALY WORLD Produkts bereitzustellen.

3. PREISE; ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

3.1 Die auf der Webseite genannten Preise in Euro enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile und verstehen sich zuzüglich der jeweiligen Versandkostenpauschale, die automatisch im Warenkorb angegeben wird. Der Gesamtkaufpreis für die von Ihnen bestellten Produkte einschließlich Mehrwertsteuer und ggf. Versandkosten wird Ihnen auch in der Bestellmaske vor Absenden der Bestellung angezeigt.
3.2 Die Zahlung erfolgt über die von Ihnen im Bestellprozess gewählte Zahlungsart
Folgende Zahlungsarten stehen zur Verfügung:

  • Kreditkarte: VISA, Master Card, American Express
  • PayPal, SOFORT und iDEAL.

Die Daten werden bei der Übertragung nach dem SSL-Protokoll (Secure Socket Layer) verschlüsselt, das den sicheren Fluss dieser Informationen gewährleistet. Das Zahlungsmodul ist an die Firma Payabl.(https://payabl.com) ausgelagert, die ein Spezialist für sichere Online-Zahlungen ist; das verwendete Sicherheitssystem ist derzeit eines der sichersten nach dem PCI-DSS-Standard.
Wichtiger Hinweis: Die Liste ist nicht abschließend und es gelten bei allen Transaktionen die gesonderten Datenschutzrichtlinien der Karten- und Zahlungsanbieter.

Wir bieten weiterhin in Zusammenarbeit mit Klarna Bank AB (publ), Sveavägen 46, 111 34 Stockholm, Schweden, folgenden Zahlungsoptionen an. Die Zahlung erfolgt jeweils an Klarna:

    • Rechnung: Die Zahlungsfrist beträgt 14 Tage ab Versand der Ware und/oder der Zurverfügungstellung der Dienstleistung. Die vollständigen Rechnungsbedingungen für die Länder, in denen diese Zahlart verfügbar ist finden Sie auf der Webseite von Klarna  hier.
    • Ratenkauf: Mit dem Finanzierungsservice von Klarna können Sie Ihren Einkauf in festen oder flexiblen monatlichen Raten zu den in der Kasse angegebenen Bedingungen bezahlen. Die Ratenzahlung ist jeweils zum Ende des Monats nach Übersendung einer Monatsrechnung durch Klarna fällig. Weitere Informationen zum Ratenkauf einschließlich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der europäischen Standardinformationen für Verbraucherkredite für die Länder in denen diese Zahlart verfügbar ist finden Sie  hier.

Die Nutzung der Zahlungsarten Rechnung und Ratenkauf setzt eine positive Bonitätsprüfung voraus. Insofern leiten wir Ihre Daten im Rahmen der Kaufanbahnung und Abwicklung des Kaufvertrages an Klarna zum Zwecke der Adress- und Bonitätsprüfung weiter. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen nur diejenigen Zahlarten anbieten können, die aufgrund der Ergebnisse der Bonitätsprüfung zulässig sind. Allgemeine Informationen zu Klarna erhalten Sie hier. Ihre Personenangaben werden von Klarna in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und entsprechend den Angaben in Klarnas Datenschutzbestimmungen behandelt.

3.3 Rechnungen und Gutschriften erhält der Verbraucher für jede verbindliche Bestellung ausschließlich in elektronischer Form. Mit Erhalt der Rechnung ist der darin angegebene Rechnungsbetrag sofort in voller Höhe zur Zahlung fällig.
3.4 Im Falle des Zahlungsverzugs stehen HEALY WORLD die gesetzlichen Rechte zu.

4. LIEFERUNG; EIGENTUMSVORBEHALT

4.1 Eine Produktbestellung wird an die Adresse geliefert, die der Verbraucher HEALY WORLD mitgeteilt hat.
4.2 HEALY WORLD liefert die bestellten HEALY WORLD Produkte spätestens innerhalb von 30 Kalendertagen nach Abschluss des Kaufvertrags.
4.3 HEALY WORLD behält sich das Recht vor, die vom Verbraucher gezahlten Liefergebühren nicht zu erstatten, wenn der Verbraucher nach der Zahlung der Liefergebühr und der Einleitung der Lieferung die Lieferart auf eine günstigere Lieferoption oder auf Selbstabholung oder auf eine neue, kostengünstigere Lieferadresse ändern möchte.  HEALY WORLD behält sich außerdem das Recht vor, die anfallenden zusätzlichen Lieferkosten zu verlangen, wenn der Verbraucher die angegebene Adresse nachträglich ändern oder die Art der Lieferung auf eine höherpreisige Lieferoption umstellen möchte.
4.4 HEALY WORLD behält sich das uneingeschränkte Recht vor, eine Produktbestellung oder einen Teil davon vor dem voraussichtlichen Liefertermin zu liefern, sofern dies dem Verbraucher zumutbar und ohne weitere Kosten für ihn ist.
4.5 Das Risiko des Verlusts oder der Beschädigung des HEALY WORLD Produkts, das Gegenstand einer Bestellung ist, geht auf den Verbraucher über, (a) wenn der Verbraucher oder ein vom Verbraucher benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, das HEALY WORLD Produkt in seinen Besitz gebracht hat; oder (b) bei der Übergabe des HEALY WORLD Produkts an den Beförderer, wenn der Beförderer vom Verbraucher mit dem Transport des Produkts beauftragt wurde und diese Wahl nicht von HEALY WORLD angeboten wurde, unbeschadet der Rechte des Verbrauchers gegenüber dem Beförderer.
4.6 Ungeachtet etwaiger Beschränkungen bei der Lieferung und/oder dem Gefahrübergang behält HEALY WORLD das Eigentum an den HEALY WORLD Produkten, bis HEALY WORLD die vollständige Zahlung für alle HEALY WORLD Produkte, die Gegenstand einer Bestellung sind, erhalten hat.

5. MÄNGELRECHTE

5.1 Im Falle von Mängeln an den HEALY WORLD Produkten ist der Verbraucher im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen berechtigt, Nacherfüllung zu verlangen, von dem Vertrag zurückzutreten oder den Kaufpreis zu mindern.
5.2 Die Frist für die Geltendmachung von Ansprüchen aufgrund von Mängeln beträgt zwei Jahre und beginnt in dem Zeitpunkt, in dem die jeweiligen HEALY WORLD Produkte an den Verbraucher geliefert worden sind. Ansprüche aufgrund von Mängeln, die HEALY WORLD arglistig verschwiegen hat oder die einer Beschaffenheits- oder Haltbarkeitsgarantie unterliegen, bleiben von dieser Ziffer 2 unberührt.
5.3 Schadensersatzansprüche aufgrund von Mängeln unterliegen den gesetzlichen Bestimmungen, modifiziert durch die Bestimmungen in Ziffer 6.

6. HAFTUNG

6.1 HEALY WORLD haftet stets unabhängig von der Art der Verletzung ihrer Pflichten aus dem Vertrag, einschließlich unerlaubter Handlung, wenn die Pflichtverletzung auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht.
6.2 Im Fall der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten durch HEALY WORLD, ihrer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner grundsätzlich vertrauen darf, haftet HEALY WORLD für jede Verletzung aufgrund von Fahrlässigkeit, bei leichter Fahrlässigkeit ist die Haftung jedoch auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren typischen Schaden begrenzt.
6.3 Haftungsbeschränkungen und -ausschlüsse gemäß dieser Ziffer 6 finden keine Anwendung

  • bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit,
  • im Falle arglistigen Verschweigens von Mängeln,
  • im Falle der Haftung für Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz,
  • im Falle grober Fahrlässigkeit seitens der Organe oder leitender Angestellten von HEALY WORLD oder
  • soweit HEALY WORLD eine Beschaffenheits- oder Haltbarkeitsgarantie übernommen hat.

6.4 Soweit die Haftung nach dieser Ziffer 6 ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen von HEALY WORLD.
6.5 Die vorstehenden Haftungsregelungen gelten entsprechend für vergebliche Aufwendungen.
6.6 HEALY WORLD haftet nicht für Schäden, die sich aus einer unsachgemäßen Verwendung des HEALY WORLD Produkts durch den Verbraucher ergeben.

7. WIDERRUFSRECHT

7.1 Ihnen steht ein Widerrufsrecht nach Maßgabe der nachfolgenden Bestimmungen zu.
7.2 Widerrufsbelehrung

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Healy International B.V., Paterswoldseweg 806, 9728 Groningen, Niederlanden, Telefon: +31 507 995 084, E-Mail: contact@healy.world) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

7.3 Widerrufsformular

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück).

– An Healy International B.V.  c/o GILOG GmbH, Ernst-Heinrich-Geist-Straße 9-11, 50226 Frechen, Germany E-Mail: contact@healy.world

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der der folgenden Waren (*),/der Erbringung der folgenden Dienstleistung(*)

– Bestellt am (*)/erhalten am (*)
– Name des/der Verbraucher(s)
– Anschrift des/der Verbraucher(s)
– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
– Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

7.4 Um von dem Widerrufsrecht Gebrauch zu machen, kann sich der Verbraucher auch einloggen und ein Ticket im Support Center einreichen, in dem er seinen Namen, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Wunsch nach Rückgabe eines HEALY WORLD -Produkts angibt. HEALY WORLD wird die Rücksendung bearbeiten und dem Verbraucher ein Rücksendeetikett zusenden. Der Verbraucher hat das HEALY WORLD Produkt sicher zu verpacken, das Rücksendeetikett anzubringen und das Paket zur nächstgelegenen Abgabestelle vom Transportdienstleister zu bringen.
7.5 Das Widerrufsrecht gilt nicht bei folgenden Verträgen:

(a) Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.
(b) Verträge zur Lieferung von Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde;

7.6 Im Falle von Sonderangeboten müssen alle Geräte und/oder Zubehörteile, die Sie im Rahmen Ihrer Bestellung kostenlos erhalten haben, zusammen mit den Geräten und/oder Zubehörteilen, die keine Werbeartikel sind, zurückgegeben werden, um eine Rückerstattung zu erhalten.

8. HEALY WORLD-Gewährleistung für Verbraucher

8.1 Die HEALY WORLD Produkte sind mit einer Gewährleistung ausgestattet und Verbraucher haben Anspruch auf Ersatz oder Rückerstattung bei einem schwerwiegenden Defekt sowie auf Entschädigung für alle anderen vernünftigerweise vorhersehbaren Verluste oder Schäden entsprechend der jeweiligen Gewährleistung.
8.2 HEALY WORLD behält sich das uneingeschränkte Recht vor, die HEALY WORLD-Zufriedenheitsgarantie für künftige Verträge von Zeit zu Zeit ganz oder teilweise aufzuheben oder ihre Bedingungen im gesetzlich zulässigen Umfang zu ändern, indem solche Änderungen auf der Webseite oder durch ein anderes gesetzlich zulässiges Verfahren bekannt gegeben werden.

Teil B – ABSCHLUSS EINES HEALY WORLD AbonnementS

Neben dem Kauf des HEALY WORLD Produktes können Sie über die Webseite auch ein HEALY WORLD Abonnement abschließen.

9. Umfang und Nutzung des HEALY WORLD Abonnements

9.1 Das HEALY WORLD Abonnement gewährt Ihnen das Recht, das Healy-Frequenzprogramm und weitere darin enthaltene Dienste (“die Dienste”) zu nutzen.
9.2 Das HEALY WORLD Abonnement darf nicht von anderen Personen oder Organisationen genutzt werden.
9.3 Wir können einige Dienste auf monatlicher Abonnementbasis, einzeln oder als Bündel verschiedener Programme anbieten.

10. VERTRAGSSCHLUSS

Ein HEALY WORLD Abonnement kann entsprechend dem Bestellprozess unter Ziffer 2 abgeschlossen werden.

11. PREISE; ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

11.1 Die Preise werden in Euro einschließlich Mehrwertsteuer angezeigt.
11.2 Sofern Sie sich beim Kauf eines HEALY WORLD Produktes gleichzeitig für ein HEALY WORLD Abonnements entscheiden, ist die erste Zahlung ab dem Datum Ihrer Bestellung und dann jeweils zum Ersten eines Kalendermonats fällig.
11.3 Die Zahlung erfolgt über die von Ihnen im Bestellprozess gewählte Zahlungsart.
Folgende Zahlungsarten stehen zur Verfügung:

  • Kreditkarte: VISA, Master Card, American Express,
  • PayPal, SOFORT und iDEAL.

Die Daten werden bei der Übertragung nach dem SSL-Protokoll (Secure Socket Layer) verschlüsselt, das den sicheren Fluss dieser Informationen gewährleistet. Das Zahlungsmodul ist an die Firma Payabl.(https://payabl.com) ausgelagert, die ein Spezialist für sichere Online-Zahlungen ist; das verwendete Sicherheitssystem ist derzeit eines der sichersten nach dem PCI-DSS-Standard.
Wichtiger Hinweis: Die Liste ist nicht abschließend und es gelten bei allen Transaktionen die gesonderten Datenschutzrichtlinien der Kartenanbieter.

Wir bieten weiterhin in Zusammenarbeit mit Klarna Bank AB (publ), Sveavägen 46, 111 34 Stockholm, Schweden, folgenden Zahlungsoptionen an. Die Zahlung erfolgt jeweils an Klarna:

  • Rechnung: Die Zahlungsfrist beträgt 14 Tage ab Versand der Ware und/oder der Zurverfügungstellung der Dienstleistung. Die vollständigen Rechnungsbedingungen für die Länder in denen diese Zahlart verfügbar ist finden Sie auf der Webseite von Klarna  hier.
  • Ratenkauf: Mit dem Finanzierungsservice von Klarna können Sie Ihren Einkauf in festen oder flexiblen monatlichen Raten zu den in der Kasse angegebenen Bedingungen bezahlen. Die Ratenzahlung ist jeweils zum Ende des Monats nach Übersendung einer Monatsrechnung durch Klarna fällig. Weitere Informationen zum Ratenkauf einschließlich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der europäischen Standardinformationen für Verbraucherkredite für die Länder in denen diese Zahlart verfügbar ist finden Sie  hier

Die Nutzung der Zahlungsarten Rechnung und Ratenkauf setzt eine positive Bonitätsprüfung voraus. Insofern leiten wir Ihre Daten im Rahmen der Kaufanbahnung und Abwicklung des Kaufvertrages an Klarna zum Zwecke der Adress- und Bonitätsprüfung weiter. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen nur diejenigen Zahlarten anbieten können, die aufgrund der Ergebnisse der Bonitätsprüfung zulässig sind. Allgemeine Informationen zu Klarna erhalten Sie hier. Ihre Personenangaben werden von Klarna in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und entsprechend den Angaben in Klarnas Datenschutzbestimmungen behandelt.

12. Dauer und KÜNDIGUNG des HEALY WORLD Abonnements

12.1 Ein HEALY WORLD Abonnement läuft ab Vertragsschluss auf unbestimmte Zeit. Sie können das HEALY WORLD Abonnement jederzeit ohne Angabe von Gründen mit einer Frist von einem Monat zum Monatsende kündigen.
12.2 Sie können von Ihnen nicht mehr gewünschte(s) HEALY WORLD Abonnement(s) kündigen, durch einfaches Klicken des Buttons in Ihrem BackOffice, unter Abonnements, oder indem Sie uns eine Nachricht an contact@healy.world

13. Betriebsstabilität

HEALY WORLD-Frequenzabonnementprogramme werden mit dem höchstmöglichen Grad an Betriebsstabilität bereitgestellt, aber HEALY WORLD ist nicht für Ausfälle verantwortlich, die durch Faktoren außerhalb seiner Kontrolle verursacht werden. Zu solchen Ausfällen gehören unter anderem Stromausfälle, Fehler in Modemeinrichtungen, Telekommunikationsverbindungen oder Ähnliches. In jedem Fall ist HEALY WORLD bestrebt, den normalen Betrieb so schnell wie möglich wiederherzustellen.

14. Wartung des Systems

HEALY WORLD ist berechtigt, ohne vorherige Ankündigung, betriebliche Änderungen an den Healy-Frequency-Programmen vorzunehmen, die der Verbesserung oder anderen Zwecken dienen (z. B. durch Entwicklung oder Aktualisierung von Software). Unter bestimmten Umständen kann es erforderlich sein, den Zugang zu den Frequenzprogrammen zu unterbrechen, in der Regel zwischen 21.00 und 6.00 Uhr MEZ. Eine solche Aussetzung, soweit vorhersehbar, wird Ihnen im Voraus mitgeteilt.

15. Rechte

Die Healy-Frequenz-Programme bleiben das uneingeschränkte Eigentum von HEALY WORLD. Individuell angepasste Software für Frequenzprogramme bleibt ebenfalls Eigentum von HEALY WORLD, sofern nicht anders vereinbart. HEALY WORLD kann seine Rechte und Pflichten im Rahmen dieser Vereinbarung jederzeit an eine wirtschaftlich angeschlossene Tochtergesellschaft oder Geschäftseinheit oder an ein mit ihm verbundenes Unternehmen oder eine Abteilung übertragen. Mit Ausnahme der vorstehenden Bestimmungen dürfen die Rechte und Pflichten aus diesem Vertrag nicht ohne die schriftliche Zustimmung der anderen Partei auf einen Dritten übertragen werden.

16. Haftung von HEALY WORLD

HEALY WORLD hat angemessene Maßnahmen ergriffen, um sicherzustellen, dass die Frequenzprogramme virenfrei sind, es wird jedoch keine Garantie dafür übernommen, dass die Programme frei von Infektionen durch Viren usw. sind. Soweit gesetzlich zulässig, lehnt HEALY WORLD alle ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien in Bezug auf die Frequenzprogramme ab, einschließlich, aber nicht beschränkt auf stillschweigende Garantien der Eignung oder Eignung für einen bestimmten Zweck.

Im Übrigen haftet HEALY WORLD entsprechend Ziffer 6.

17. WIDERRUFSRECHT

17.1 Ihnen steht ein Widerrufsrecht nach Maßgabe der nachfolgenden Bestimmungen zu.
17.2 Widerrufsbelehrung

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Healy International B.V., Paterswoldseweg 806, 9728 Groningen, Niederlanden, Telefon: +31 507995084, E-Mail: contact@healy.world) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

17.3 Das Widerrufsformular finden Sie unter Ziffer 3.
17.4 Das Widerrufsrecht erlischt bei einem Vertrag zur Erbringung von Dienstleistungen auch dann, wenn HEALY WORLD die Dienstleistung vollständig erbracht hat und mit der Ausführung des digitalen Abonnements erst begonnen hat, nachdem der Verbraucher dazu seine ausdrückliche Zustimmung gegeben hat und gleichzeitig seine Kenntnis davon bestätigt hat, dass er sein Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch HEALY World verliert.

Teil C – SONSTIGES

18. DATENSCHUTZ UND VERTRAULICHKEIT

18.1 Die Datenverarbeitung erfolgt nach Maßgabe der einschlägigen Datenschutzgesetze. Im Übrigen wird auf die Hinweise zum Datenschutz auf unserer Webseite verwiesen: https://eu.healy.shop/de/privacy/
18.2 HEALY WORLD hat entsprechend den gesetzlichen Anforderungen die erforderlichen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen implementiert, um die Sicherheit der verarbeiteten personenbezogenen Daten gewährleisten zu können.
18.3 HEALY WORLD ist zur Geheimhaltung aller über Sie erhaltenen Informationen verpflichtet und wird diese Informationen nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, es wird von einem zuständigen Gericht oder einer zuständigen Aufsichtsbehörde dazu aufgefordert, und dann auch nur in dem erforderlichen Umfang.

19. SCHLUSSBESTIMMUNGEN

19.1 Auf Verträge zwischen HEALY WORLD und dem Verbraucher findet das Recht der Niederlanden unter Ausschluss des UN-Kaufrechts Anwendung. Diese Rechtswahl gilt jedoch nur insoweit, als dem Verbraucher hierdurch nicht der Schutz entzogen wird, der ihm durch Bestimmungen gewährt wird, von denen nach dem Recht durch Vereinbarung nicht abgewichen werden darf, das mangels einer Rechtswahl auf der Grundlage gesetzlicher Bestimmungen anzuwenden gewesen wäre. Die gesetzlichen Vorschriften zur Beschränkung der Rechtswahl und zur Anwendbarkeit zwingender Vorschriften insbes. des Staates, in dem der Kunde als Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, bleiben unberührt.
19.2 Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) zur Verfügung, abrufbar unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/. HEALY WORLD ist weder bereit noch verpflichtet, an der Online-Streitbeilegung gemäß der Verordnung über Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten (ODR-VO) an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle gemäß dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)
19.3 Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder des zwischen den Parteien abgeschlossenen Vertrags ganz oder teilweise unwirksam sein, wird die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen nicht berührt. Anstelle der unwirksamen Punkte treten, soweit vorhanden, die gesetzlichen Vorschriften.

KONTAKTANGABEN

Healy International B.V.
Paterswoldseweg 806,
9728 Groningen
Niederlanden
GESCHÄFTSFÜHRER: Beryl Gout

BTW-ID: 858024068
CCI Nr.: 69816875
E-Mail: contact@healy.world
Telefon: +31 507 995 084

Diese Telefonnummer ist beschränkt auf Widerrufsangelegenheiten. Bei weiteren Fragen bitten wir Sie, sich an Ihr Support-Center zu wenden.

Fassung: Juni 2022

Scroll to Top

Choose your Country

Your Country

Europa