Häufig gestellte Fragen

Ich habe Hautirritationen nach der Anwendung von Mikrostrom mit Elektroden

Bei sensibler und trockener Haut können Hautirritationen bei Mikrostromanwendungen auftreten. Bitte verwende ein feuchtes Baumwolltuch unter den Elektroden; dadurch ist die ideale Leitfähigkeit sichergestellt. Bitte achte auch darauf, dass die Elektroden gut auf der Haut aufliegen und reduziere gegebenenfalls die Intensität des Programms. Wichtig für die Wirkung des Mikrostroms ist, dass Strom fließt. Ob Strom fließt, siehst du, wenn der Kreis, der auf dem Bildschirm den Fortschritt der Zeit anzeigt weiß ist – wenn kein Strom fließt ist dieser Kreis schwarz.

Konnte deine Frage nicht beantwortet werden?AN DEN SUPPORT WENDEN
Scroll to Top

Choose your Country

Your Country

Europa